Management 3.0 Zielgruppen

Welche Teilnehmer treffen Sie bei Management 3.0 Workhops?

 

Reinventing Organizations, Adaptive Organisationen, New World of Work

Mehr als nur Schlagworte, sondern vielmehr konkrete Realität und Optionen für eine innovative Zukunft der Organisation. Management 3.0 Seminare und Workshops adressieren eine Vielzahl wichtiger Rollen in agilen, aber auch noch nicht agilen Umfeldern. Wer sollte eine solche Veranstaltung besuchen? Grundsätzlich hat jeder, der Veränderung positiv beeinflussen will und das Engagement der Mitarbeiter steigern möchte, die Möglichkeit eine Leadership-Rolle einzunehmen und zum entscheidenden Unterschied beizutragen.

Lesen Sie weiter unten über eine Auswahl typischer Rollen, die an unseren Veranstaltungen teilnehmen und eine Unzahl an Erfahrungen und Learnings für ihre eigenen Herausforderungen mitnehmen. In unseren Management 3.0 Veranstaltungen haben wir Raum für Storytelling von Seite der Führungskräfte, Mitarbeiter, die ihre persönlichen Erfahrungen teilen. Und abhängig vom Design des jeweiligen Events, von den teilnehmenden Rollen, legen wir den Fokus flexibel auf unterschiedliche Themenschwerpunkte. Agile und die Neue Welt des Arbeitens lösen viele dringliche Fragen auf organisatorischer Ebene aus. Und die Management 3.0 Bewegung rund um Happy Melly – führende Kreativschmiede zum Thema Agile Organisation und Leadership – bietet zahlreiche und vielfältige Optionen mehr für mögliche Herangehensweisen.

Für wen sind unsere Management 3.0 Workshops besonders geeignet?

Sehen Sie, warum ein Management 3.0 Workshop das perfekte Angebot ist, um auch an der Zukunft Ihrer Organisation und Rollen zu arbeiten, Leadership auf allen Ebenen zu fördern, Ihre Organisation zu inspirieren und fitter für eine herausfordernde aber ebenso optionenreiche Zukunft zu werden. Interesse an unserem nächsten Management 3.0 Seminar?

Executive Managers

Der Großteil der Unternehmen ist nach wie vor in hierachischer Form organisiert. Wie auch immer, in vielen dieser Organisationen ist sich das Executive Management ziemlich gut der für die Ökonomien und Unternehmen bevorstehenden radikalen Veränderungen bewusst. Aber wie können wir eine neue Art von Transformation betreiben, ohne in die alten Fallen zu tappen? Wie können wir Innovation quasi zum Tagesgeschäft machen? Wie können wir Vertrauen in den Organisationen wachsen lassen und das mittlere Management für unser Vorhaben bewegen? Und wie können wir das Wachsen einer inspirierenden Unternehmenskultur beeinflussen?

Vision und Kultur

 

Enablement

 

Agile und Business Coaches

 

Als Coach versuchen Sie Ihren Kunden dabei zu helfen, ihre eigene Antworten zu finden, um deren eigene Zielvorstellungen zu erreichen. Das Coaching einer Organisation oder der Teams einer Organisation kann in Zeiten wie diesen wirkungsvoll wie nie zuvor sein. Und mit den Management 3.0 Modellen, Denkweisen und Werkzeugen haben Sie völlig neuartige Ansätze zur Inspiration eine Organisation zu gestalten, an Arbeit heranzugehen oder Veränderung zu beeinflussen.

Linien- und Projektmanager

In einem agilen Kontext ist Management ein kollaborativer Ansatz. Wenn es um die neue Welt des Arbeitens, um Agile Projekte, Agile Transformationen oder die Gestaltung Agiler Organisationen geht, dann ist die Rolle der Manager aber weiterhin sehr bedeutend, jedoch für viele unklar. Es warten viele neue Fragen: Was sind die wesentlichen Änderungen? Was die neuen Verantwortlichkeiten? Wie kann ich selbst-organisierende Teams auf Ihrem Weg unterstützen, innerhalb einer Organisation zu wachsen? Wie kann ich meinen persönlichen Karriereweg, meine eigene Rolle in Zukunft neu gestalten?

Vertrauen und Empowerment

 

Effektivität

 

ScrumMaster und Product Owner

 

Selbstorganisation benötigt per Definition Constraints, wenn sie wirklich funktionieren soll. Wie kann ein Product Owner eine überzeugende Produktvision positionieren und ein Team an Bord bekommen? Wie können ScrumMaster selbst Leader werden und Leadership quer durch alle Ebenen und die Organisation ermöglichen? Wie können wir Autonomie und Alignment gleichzeitig wachsen lassen? Und wie wird die gesamte Organisation über lokale Scrum-Initiativen in Richtung von Business Agility hinaus kommen – übergreifende Scrum Mastery, Product Ownership und end-to-end Teamwork?

Human Resources

Menschen sollte man nicht als Ressourcen betrachten. Wenn wir die Terminologie überdenken, wie kann HR in Zukunft dazu beitragen, eine Arbeitsumgebung zu gestalten, in der Menschen glücklich sind und es einfacher haben zusammenzuarbeiten? Wie kann HR an den innersten Wünschen der Menschen anknüpfen und die Entwicklung einer Agilen Organisation unterstützen? Wie gehen wir mit fairen Gehältern um? Wie sollen wir Performance Reviews neu gestalten? Was brauchen wir für ein bessere Entwicklung der Mitarbeiterskills? Wie Talente entdecken und Talente fördern? Wie kann HR Leadership fördern und mit der bestehenden Hierarchie arbeiten? Und wie soll künftig das Recruitment ablaufen, um die passenden Menschen zu finden, die unser Unternehmen so richtig begehrenswert machen?

Wachstum

 

Power

 

Entrepreneurs, Startups

Startups fokussieren von Anfang an eine Vision, das Produkt und einen möglichst schnellen ROI. Aber um VCs wirklich zu überzeugen, demonstrieren hervorragende Startups großartige und vor allem moderne Management Skills. Und dabei gehts natürlich nicht nur um die Finanzen und ums Recht. Wie können wir unsere vitale Startup-Kultur weiter entwickeln, während wir eine glasklare Produktvision in die Tat umsetzen? Wie können wir mit Rollen, Macht und Vereinbarungen umgehen? Wie kann Zusammenarbeit effektiv funktionieren? Wie können wir weiter Spaß haben, in unserem Startup zu arbeiten? Und wie gelingt es uns gleichzeitig, Investoren davon zu überzeugen, dass unsere Company nachhaltig am Markt einschlagen wird?

  Mehr dazu

Sie wollen einen Management 3.0 Workshop für Ihre Teams inhouse organisieren? Sie überlegen, wie Management 3.0 zu Ihrem aktuellen Führungssystem, Ihren Rollen oder Ihren agilen Initiativen passt? Gerne kontaktieren Sie uns  hier und wir besprechen ein individuelles Workshop-Design.

Share This