Applied Agility in Leadership

Die nächste Kohorte für unser
Leadership Development Progamm. 

2 TEILE – JE 3 MONATE.
Separat oder am Stück buchbar.

Inkl. Scrum Alliance CAL2 Zertifikat

Nächster Start: 1. März 2023

Das Applied Agility Program können Sie auch Inhouse buchen.
Kontaktieren Sie uns >

AGILE LEADERSHIP ENTWICKLUNG

Das persönliche Entwicklungs- und Coaching-Programm der Agile Leadership Journey™ unterstützt Sie dabei tief gehende persönliche Klarheit zu entwickeln, mit der Sie die Wirksamkeit Ihrer Führungsarbeit und Entscheidungsfindung in hoch komplexen und sich rasch wandelnden Umfeldern wesentlich verbessern.

Wir fokussieren dabei ganzheitlich auf die Führungspersönlichkeit, einschließlich ihrer kreativen Fähigkeit die Entscheidungsfindung zu verbessern, in einer wachstumsorientierten Weise zu agieren, um die Organisationskapazität zu steigern und systematischer zu denken (mit klarer Absicht und Aufmerksamkeit), indem man explizit eine Kultur der Agilität für Wertsteigerung fördert.

ONLINE PROGRAMM – FLEXIBEL VOM ORT IHRER WAHL

Mit unseren Practice Programmen ermöglichen wir Ihnen die Teilnahme vom Platz Ihrer eigenen Wahl aus – egal, ob von zuhause, oder direkt am Arbeitsplatz. Ihre Teilnahme klappt ganz ohne Reisen oder lokale Anwesenheit in einem Workshopraum. Alle Sessions werden remote moderiert. Sie nehmen mittels moderner web-basierter Tools oder gelegentlich sogar telefonisch teil. Die unternehmensübergreifenden Kohorten bringen Führungskräfte unterschiedlicher Organisationen rund um den Globus zusammen und maximieren so Diversität und Lernintensität.

Globale Begleitung: Unsere internationalen Guides unterstützen dieses Programm in Sprachen wie Englisch, Deutsch, Spanisch und Schwedisch. Die Kohorten können in Bezug auf persönliche Präferenzen bezüglich Zeitzonen und Sprache zusammengesetzt werden.

UNSER NÄCHSTES ÖFFENTLICHES PROGRAMM: März 2021 BIS September 2021

In unserem 6-monatigen Online Leader Practice Program entwickeln Sie eine gesteigerte Leadership Awareness, situative Anpassungsfähigkeit, ein weiterführendes soziales Engagement und eine strategische Ausrichtung, mit der Sie insgesamt Ihre Leadership-Kapazität deutlich intensivieren. Das Programm beinhaltet ein 360 Assessment, 1-1 Professionelles Coaching, wöchentliche Sessions mit der eigenen Kohorte, sowie die Anwendung der Aktivitäten am eigenen Arbeitsplatz.

Dieses Programm ist auf Anfrage auch für private Kundeninitiativen verfügbar.

Zusätzlich bieten wir für private Initiativen das ergänzende Agile Organization Practice Program.

Das Agile Organization Practice Program unterstützt Führungskräfte dabei eine Organisationskultur zu identifizieren und zu gestalten, mit der agile Arbeitsweisen ermöglicht und gefördert werden. Das Programm beinhaltet eine Analyse der Organisationskultur sowie professionelles Coaching für die Begleitung von Leadership Teams.

Eine Voraussetzung zur Teilnahme an unserem Practice Program ist die erfolgreiche Teilnahme an einem CAL1 Workshop der Scrum Alliance oder an einem ALJ Awareness Workshop >

ALJ Guides

Das Gesamtprogramm wird von Pete Behrens geleitet. Zusätzlich wird jede Kohorte von einem eigenen offiziellen ALJ Guide durch das Programm begleitet. ALJ Guides sind besonders qualifizierte und erfahrene Leadership Coaches und haben selbst Leadership sowie Leadership-Kompetenzen in Praxis und Theorie unter Beweis gestellt.

Pete Behrens
ALJ Founder & Executive Coach
Mike Leber
ALJ Guide & Executive Coach
Und viele mehr Guides, die ihre Kohorten in diesem Programm begleiten. Eine vollständige Liste der ALJ Guides finden Sie auf der ALJ Hauptwebsite >.

Programm Details

Für Führungskräfte und Change Agents, die ihre Self-Awareness, Leadership-Kapazität und damit Ihre Wirkung in der Organisation steigern wollen.

LEADERSHIP AGILITY 360 ASSESSMENT

Als Teilnehmer an diesem Programm erhalten Sie Zugang zu Ihrem persönlichen Leadership Agility 360 Assessment, einem etablierten Instrument, mit Hilfe dessen Sie eine fundierte Selbsterkenntnis als Grundlage für Ihre Journey in diesem Programm gewinnen. Feedback zu Expert, Achiever, Catalyst Eigenschaften bieten wichtige Einblicke in die Denkweise, den Fokus und das Verhalten einer Führungskraft.

Das 360 Leadership Profil Assessment fusst auf dem im ALJ Awareness Workshop (CAL1) eingeführten Modell zur Weiterentwicklung der Leadership Agility. Es liefert quantitative und qualitative Daten in Bezug auf die Wahrnehmung der Denk- und Verhaltensweisen der Führungskraft entlang von vier Hauptdimensionen – Selbstagilität, kontextbestimmende Agilität, kreative Agilität und Stakeholder-Agilität.

Das persönliche Feedback der Führungskraft, jenes von ein oder zwei Vorgesetzten, von gleichgesetzten Kollegen und von Mitarbeitern komplettieren ein Leadership Feedback Profil.

Das Leadership Agility 360 Assessment bekommen Sie bei uns auch im separaten Paket. Für Sie selbst oder für ein ganzes Team.

PROFESSIONELLES LEADERSHIP COACHING

Neben der Arbeit in der eigenen Kohorte arbeiten die Teilnehmer mit einem Certified Leadership Agility 360 Coach in Einzelcoachings zusammen. Dabei wird das Feedback aus dem Assessment diagnostiziert und mit Hilfe des Coaches ein Leadership Development Plan entwickelt. Ein spezifischer Fokus liegt auf der Klarheit über die Selbstwahrnehmung, die persönlichen Trigger in Bezug auf Herausforderungen / Motivation, eine ausgewogene Balance des Power Stils und der Integration weiterer Catalyst Habits mit Bereichen des gewünschten persönlichen Wachstums.

Die Teilnehmer bestimmen die Agenda anhand ihrer eigenen Ziele und des Fokus aus dem Feedback. Der ALJ Guide bietet den Teilnehmern Einblicke und Herausforderungen und fördert den Fokus, die konkrete Praxis, ein Experimentieren, die laufende Reflexion und das Teilen in der Kohorte. Die Erfahrung mit unserem Programm bestätigt, dass Führungskräfte durch dieses ko-kreative Engagement wahrhaft beginnen, ihr Potenzial als Leader freizulegen und zu erforschen.

Unser professionelles Leadership Coaching können Sie auch separat und individuell in Anspruch nehmen.

EINE GEMEINSAME JOURNEY MIT REGIONALEN KOHORTEN

Die Kohorten in diesem Practice Program sind kleine Teams von 3 bis 5 Teilnehmern in einem vertraulichen Rahmen, die zu Beginn des Programms gebildet werden. Sie werden im Verlauf des Programms zum Grundbaustein für das Teilen von Lernerfahrungen, praktischer Anwendung und persönlichem Wachstum. So wie ein Team den Kern jeglicher agiler Praktiken repräsentiert, bietet die Practice Kohorte den Raum und Sicherheit für Experimente, Peer-Coaching, für laufende Übung und Reflexion.

Alle Teilnehmer arbeiten, coachen und reflektieren im Verlauf ihrer Journey gemeinsam in ihren Kohorten. Jede Kohorte wird professionell von einem unserer erfahrenen Agile Leadership Journey Guides begleitet. Die Teams in den Kohorten werden speziell darauf ausgelegt, um quer über Unternehmen, Geschlechter, Regionen und Kulturen zusammen zu arbeiten, und so ein Maximum an Diversität in die Praxis aller Teilnehmer zu bringen.

Die Kohortenteams begeben sich auf eine gemeinsame Reise, unterstützen und führen sich gegenseitig, wenn Herausforderungen auftreten – gleichsam wie sich eine Wandergruppe auf einer herausfordernden Bergtour gegenseitig unterstützt.

Sie buchen bei uns und kommen in eine deutschsprachige Kohorte, deren gemeinsame Arbeitszeiten auf die europäischen Zeitzonen abgestimmt werden. Dabei berücksichtigen wir die Möglichkeiten aller TeilnehmerInnen.

Gleichzeitig sind unsere Kohorten Teil der Globalen Journey, die gemeinsam mit vielen anderen Kohorten rund um den Erdball in diesem Programm unterwegs sind. Dafür findet das Programmkickoff zu Beginn gemeinsam mit allen Kohorten statt. Ebenso findet einmal monatlich eine Global Journey Session für alle Kohorten statt, die neben einem Impulsbeitrag die Gelegenheit zum strukturierten Austausch von Erfahrungen und zum Netzwerken bietet. 

Eine gemeinsame Lernplattform integriert alle Kohorten eines Programms miteinander und bietet vielfältige Optionen für den adhoc.-Austausch.

3 bis 6-MONATIGES (12 bis 24-WÖCHIGES) UMFASSENDES PRACTICE PROGRAM

Optional buchbar in 2 Teilen zu je 3 Monaten. Der erste Teil kann auch individuell besucht werden. Für Teil 2 ist die Absolvierung des ersten Teils Eingangsvoruassetzung.

Nächstes Öffentliches Programm: September 2022 – Februar 2023

Voraussetzung für die Anmeldung und Teilnahme ist der erfolgreiche Abschluss eines ALJ Awareness Workshops oder eines gleichwertigen CAL 1 Workshops before.

Teil 1: Growth Mindset

Sie erkunden ihre persönliche Orientierung als Leader aus der Perspektive eines Experts, Achievers und Catalyst, steigern Ihre bewusste Haltung (Awareness) und ihr Denken und Verhalten als Leader. Dauer dieses Programmabschnitts: 3 Monate.

Teil 2: Catalyst Behavior

Aufbauend auf Teil 1 können Sie hier ihre Leadershipkompetenzen noch weiter vertiefen. Sie arbeiten an Ihrer Präsenz und Ihrer Power-Balance weiter, um damit die Beziehungen zu Stakeholdern zu stärken und das Engagement Ihrer Teams zu verbessern.

Die Programminhalte

Unser Leadership Development Programm gliedert sich in 2 Teile (jeweils individuell oder gemeinsam buchbar). Jeder der beiden Teile läuft über je 3 Monate (12 Wochen) und bietet tiefgehendes Lernen und praktische Anwendung. Das Curriculum unterteilt sich in interaktive 90-minütige Online Sessions, die wöchentlich mit der eigenen Kohorte stattfinden.

Jede Woche bietet weiterführende Inhalte, Praxis, Austausch und Reflexion, mit Hilfe derer die Teilnehmer ihre Leadershipkapazität weiter ausloten und weiter entwickeln.Die konkreten wöchtenlichen Kohortentermine werden gemeinsam mit dem ALJ Guide und den Teilnehmern festgelegt.

Ergänzend finden monatlich globale Sessions mit allen anderen Kohorten statt, die den Lernprozess durch Expertenaustausch, Diskussionspanels und Stories von Teilnehmern unterstützen. Diese Sessions bieten Führungskräften mit verschiedenen Rollen, aus unterschiedlichen Branchen und Kontinenten die Gelegenheit, miteinander und mit den weltweiten ALJ Guides zwecks gemeinsamen Lernen in Austausch zu gehen.

 

Teil 1 – Entwicklung eines Growth Mindsets

3 Monate (12 Wochen) tiefgehendes Lernen, Anwendung und Üben

Teil 2 – Entwicklung von Catalyst Verhalten

3 Monate (12 Wochen) tiefgehendes Lernen, Anwendung und Üben

Agile Leadership Journey
Certified Practice Leader

Unser Leader Practice Program garantiert einen wesentlichen Erkenntnisgewinn durch gesteigerte Klarheit (Self-Awareness), die Möglichkeit der direkten Praxis und durch regelmäßiges Feedback und Validierung seitens der Peers in der eigenen Kohorte und von Seite der ALJ-Experten (Guides) über einen Zeitraum von insgesamt 6 Monaten. Mit dem Design ermöglicht diese Plattform Führungskräften ihr Gerlerntes unmittelbar in ihrer eigene Praxis anzuwenden.

ALJ Certified Practice Leader

Die Agile Leadership Journey Guides stellen ein fokussiertes Praxisprogramm bereit, das fortgeschrittene Weiterbildung und validierte Praxis bietet und damit Konsistenz und Qualität angewandten Lernens gewährleistet.

Scrum Alliance
Certified Agile Leadership 2 (CAL 2)

Pete Behrens, Gründungsmitglied der Agile Leadership Journey Community leitete das Design des CAL Programms für die Scrum Alliance. Wählen Sie sorgfältig aus einem der am Markt verfügbaren CAL 2 Programme aus – unser Rat, dass Sie gerade dabei auf eine Integration fortlaufender Praxis und Feedback achten, statt einfach einen einzelnen Workshop zu besuchen.

Certified Agile Leadership (CAL)

Dieses Programm erfüllt die Lernziele und Anforderungen des the Scrum Alliance Certified Agile Leadership 2 (CAL 2) Programms. Es wird eine vorausgehende CAL 1 Zertifizierung benötigt.

IHRE OPTIONEN ZUR TEILNAHME

TicketPreisMwStPlätze
Teil 2: Catalyst Behavior - Early Bird
Verfügbar bis 11.8.2023. Danach regulär EUR 2.750,-
€2,300.00€460.00
Komplettes Programm (Teile 1+2) - Early Bird
Verfügbar bis 3.2.2023. Danach regulär EUR 4.995,-
€4,350.00€870.00
Infos für die Anmeldung: Alle Preise verstehen sich in EUR exkl. der gesetzlichen MwSt. Für diesen Online Workshop verrechnen wir keine MwSt an Unternehmen mit Sitz in der EU und einer gültigen VAT-ID (Reverse Charge).
An Privatpersonen aus der EU (nicht AT) verrechnen wir deren lokale MwSt.

Für TeilnehmerInnen aus dem EU-Ausland ist die Veranstaltung MwSt-befreit.

Mögliche Stornierungen sind durch unsere AGB wie folgt geregelt:
Bis 4 Kalenderwochen vor Veranstaltungsbeginn 90% Refundierung - bis 2 Kalenderwochen 50% - danach bei Absage seitens Teilnehmer oder bei Fernbleiben keine Refundierung mehr möglich.
Die für uns bei Online-Zahlung (z.B. Paypal) anfallenden Gebühren können bei Absage durch Teilnehmer in keinem Fall refundiert werden.

Probleme bei der Anmeldung? Kontaktieren Sie uns > und wir helfen Ihnen gerne weiter.