Certified ScrumMaster in Wien

Certified ScrumMaster® (CSM)
Training

 

8.-9. Juni 2016 in Wien

<span style="font-weight:bold;font-size:1.3em;">Unsere nächsten Scrum Termine:</span> <ul style="list-style-type:none;padding:0;">Neue Termine gibt's demnächst. Bitte um Ihre Geduld!</ul>
  • Top erfahrenes Trainer Duo 100% 100%
  • Jede Menge fundierter Praxis 100% 100%
  • Selbstorganisation, aber richtig 100% 100%
  • Scrum weit über den Tellerrand 100% 100%
  • Advanced Inhalte inklusive 100% 100%

Scrum Kompakt

scrumkompakt-cover_0

Von unserem Partner für dieses Training Improuv GmbH > zum Download und vorbereiten

Scrumban - Achieving Business Agility

Scrumban - Achieving Business Agility

Unser Scrumban Buch erscheint in 2017. Und Sie holen sich am besten heute schon unseren Newsletter, um noch früher exklusive Goodies zu erhalten und informiert zu bleiben.

 

Certified ScrumMaster® Training in Wien

Agile Produkte, Projekte und Teams mit Scrum

Wien, 8. bis 9. Juni 2016

Unser Certified ScrumMaster® Training in Wien (CSM) vertieft die Scrum-Prinzipien und -Praktiken und zeigt die Voraussetzungen und Änderungen auf, die für den Erfolg von agilem Vorgehen und Scrum in Unternehmen notwendig sind.

Sie möchten mehr über Scrum erfahren – lernen, als Scrum Master zu agieren und das Zertifikat “CSM Certified Scrum Master” erwerben? Der Kurs vertieft die Scrum-Prinzipien und -Praktiken und zeigt die Voraussetzungen und Änderungen auf, die für den Erfolg von agilem Vorgehen und Scrum in Unternehmen notwendig sind.

Angebote & Anmeldung

Starten Sie Ihren Weg zur Scrum Zertifizierung jetzt. Sichern Sie sich am besten noch heute Ihren Platz. Wir haben unterschiedliche Pakete für Ihre Teilnahme an dieser Veranstaltung.

  • Kombi-Angebote mit zertifizierten Trainings zum Kanban Management Professional
  • Passendes Kombi-Angebot mit dem Certified Scrum Product Owner
  • Attraktive Gruppenrabatte für Mitglieder desselben Unternehmens / derselben Organisation
  • Außerdem Angebote für Privatzahler und Studenten auf Anfrage per Email >

Diese Rabattmöglichkeiten können nicht miteinander kombiniert werden. Bitte kontaktieren Sie uns >, falls Sie weitere Fragen haben.

Organisatorisches und Enthaltene Leistungen

  • Seminarort: Wien, Österreich. Weitere Details TBA
  • Seminarzeiten: jeweils 9:00 bis ca. 17:30 Uhr
  • Elektronische Kopien aller Unterlagen, Übungsmaterialien und Handouts inkludiert
  • Umfangreiches Fotoprotokoll zu allen im Workshop erzeugten Postern
  • Ein Set unserer Planning Poker Karten
  • Mittagessen sowie Snacks und Getränke während der Pausen
  • CSM-Zertifizierung über die Scrum Alliance (Inkl. Zertifizierungsgebühren für bis zu 2 Prüfungsversuche)
  • Zweijährige Mitgliedschaft bei der Scrum Alliance
  • 14 Scrum Educational Units (SEU, Cat. B)
  • 16 PMI Professional Development Units (PDU, Cat. 3)

Zielgruppe? Scrum Master und zukünftige Scrum Master. Der Kurs richtet sich an alle, die kurz vor der Einführung von Scrum stehen oder bereits Erfahrungen mit dem Einsatz gesammelt haben. Im Mittelpunkt steht die Rolle des Scrum Masters, der Kurs ist aber auch als Einführung für interessierte Teammitglieder, Produktmanager oder Führungskräfte geeignet.

Was sind die wichtigsten Inhalte des Kurses? Sie lernen die Agilen Werte und Prinzipien kennen und erhalten einen Überblick über Scrum mit seinen Rollen, Zeremonien und Artefakten. Sie erfahren, wie Sie Sprint Planning, Sprint Review und Retrospektiven moderieren, was Sie bei Daily Scrums beachten müssen und wie Sie mit User Stories, Product Backlog und Burndown Charts arbeiten. Sie trainieren Agiles Schätzen, Velocity und Priorisieren und erhalten Tipps und Tricks für Ihre tägliche Arbeit als Scrum Master.

Wie können Sie sich vorbereiten? Wir empfehlen die Lektüre von Scrum Kompakt, um sich auf den Scrum Master-Kurs einzustimmen. Für die Zertifizierung ist außerdem der Agile Atlas hilfreich – die (offizielle) Referenzinformation zu den Scrum-Begriffen und mit einigen einführenden Artikeln.

Wie funktioniert die CSM-Zertifizierung? Voraussetzung für die Zertifizierung als Certified Scrum Master ist neben der Teilnahme an einem CSM-Kurs das Bestehen der anschließenden Online-Prüfung bei der Scrum Alliance. Nach dem Kurs melden wir Sie als neues Mitglied zur Zertifizierungsprüfung an. Sie bekommen danach von der Scrum Alliance einen personalisierten Link auf die Prüfungsseite. Dieser Link gilt für 90 Tage und für zwei Versuche. Weitere Versuche sind möglich, allerdings verlangt die Scrum Alliance dafür eine Prüfungsgebühr. Nach Bestehen der Prüfung wird das Zertifikat als Pdf-Dokument generiert und der Mitgliedstatus bei der Scrum Alliance aktualisiert.

Diese Themen erwarten Sie in unserem Scrum Training. Zusätzliche Aspekte und diverse Vertiefungen ergeben sich außerdem durch die aufkommenden Interessen der Teilnehmer und die Gruppendynamik im Kurs.

Tag 1

Einführung und Überblick
  • Agile Werte und Prinzipien
  • Empirische Prozess-Steuerung
  • Scrum-Einführung: Ursprung, Prozess, Rollen
Rollen in Scrum
  • Der Product Owner
  • Das Entwicklungsteam
  • Einführung in die Aufgaben des Scrum Masters
  • Teamentwicklung und Moderation
Anforderungsmanagement und Release-Planung
  • Product Vision
  • Product Backlog
  • User Stories
  • Grobschätzung und Priorisierung
  • Velocity
  • Projektverfolgung
  • Release-Planung

Tag 2

Sprints
  • Sprint-Planning
  • Sprint-Review und –Retrospektive
  • Daily Scrums
  • Metriken
Agile Entwicklungspraktiken
  • Architektur und Design
  • Kontinuierliche Integration und Test
optional:
  • Einführung von Agilität und Scrum im Unternehmen
  • Große, verteilte Projekte
  • Arbeiten mit selbstorganisierten Teams
  • Überblick über Agile Engineering-Techniken

Bei diesem Training zum Certified ScrumMaster® (CSM) werden Sie von einem besonders erfahrenen Trainer-Duo begleitet und profitieren so von noch mehr Erfahrung, Perspektiven und Dynamik der Trainingsveranstaltung.

bjorn-jensen-120x160_0Björn Jensen ist agiler Coach und Trainer mit einem Hintergrund als Software-Entwickler. Seit 2001 praktiziert er eXtreme Programming mit wachsender Begeisterung. Durch seine Tätigkeit im Softwarekonfigurations-, Build- und Releasemanagement hat er 2005 eine gänzlich andere Sichtweise auf die Softwareentwicklung bekommen; der Faktor Mensch wurde immer wichtiger. Dies führt ihn in diesem Jahr auch zu Scrum, was er dann schrittweise in die Projekte, in denen er tätig ist, einführt. Er hat seit 2008 als Projektleiter und Abteilungsleiter die Verantwortung u.a. für Betriebs- und Wartungsprojekte übernommen und in zahlreichen Projekten Scrum und Kanban eingeführt. Björn ist zertifiziert als Certified Scrum Trainer (CST).

 

Scrum-Trainer Mike Leber, CSP und AKTMike Leber ist ein Agile Coach und Management Consultant mit mehr als 25 Jahren Erfahrung als Manager, IT Berater und Coach in großen internationalen Gruppen sowie auch mit kleineren Teams und gewachsenen Startups. Neben seinem Know-how mit Scrum ist Mike ist ein Akkreditierter Kanban Trainer (AKT) der LeanKanban University sowie Management 3.0 und Lean Change Facilitator. Mikes persönliche Leidenschaft sind die ThemenLeadership, Innovation, Design Thinking und neue Zugänge zu Change Managemen sowie die Entwicklung hoch adaptiver “Lernender Organisationen”. Seine langjährige Erfahrung in der Anwendung von Lean und Agile mit großen IT-bezogenen und industriellen Organisationen (IT und auch außerhalb der IT) bildet den Nährboden für eine tiefgehende Lernerfahrung in seinen Trainings und Workshops.

Ihre Ticket Optionen zur Teilnahme

Die Anmeldung für diese Veranstaltung wurde beendet. Wenn Sie Informationen über zukünftige Termine erhalten wollen, so kontaktieren Sie uns gerne direkt. Oder haben Sie ein Auge auf unseren Terminkalender. Vergessen Sie auch nicht, sich unseren Newsletter zu holen, um zuerst über neue Angebote informiert zu werden.

Benötigen Sie alternative Zahlungsoptionen? Schicken Sie uns eine Email über Ihren Bedarf!

Sie wollen ein Training zum Certified ScrumMaster® (CSM) für Ihre Teams inhouse organisieren? Gerne kontaktieren Sie uns hier und wir besprechen ein individuelles Veranstaltungs-Design.

Share This